Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Bode Mikrobac food

ARTIKEL 4 VON 4

Bode Mikrobac food

Artikelnummer:
Bode
Flächen-Desinfektionsreiniger für Lebensmittelbetriebe
Bitte wählen Sie eine Variante
Preis inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten
Preis Netto ab: 19,59 EUR
Lieferbar

Aldehydfreier Flächen-Desinfektionsreiniger für Lebensmittelbetriebe

  • aldehyd- und parfümfrei
  • gute Reinigungsleistung und Materialverträglichkeit
  • leicht abspülbar

Anwendungsgebiete
Bode Mikrobac food wird im Gesamtbereich der Küche und Lebensmittelverarbeitung (auch Milch- und milchverarbeitende Industrie) als Desinfektionsreiniger eingesetzt.

Wirkstoffe
Benzalkoniumchlorid (9,9 g),
Dodecylbispropylentriamin (6,8 g)

Wirkungsspektrum:
Bakterizid (inkl. Salmonellen und Listerien), levurozid, fungizid, virusinaktivierend (HBV/HIV)

Anwendungsbereiche:
Mikrobac® food wird im Gesamtbereich der Küche und Lebensmittelverarbeitung (auch Milch- und milchverarbeitende Industrie)als Desinfektionsreiniger eingesetzt.

Listung:
DVG, VAH, DGHM, Liste geprüfter Reinigungsmittel für keramische Beläge in Schwimmbädern (Liste RK)

Dosierung
Flächendesinfektion

(DVG/20°C/Bereich A):
wenig belastet ....................... 5.0 ml/l (0.5 %) - 30 min
belastet ................................ 10.0 ml/l (1.0 %) - 30 min
Flächen-Desinfektion (DGHM) .... 5.0 ml/l (0.5 %) - 4 h
  10.0 ml/l (1.0 %) - 1 h
  20.0 ml/l (2.0 %) - 30 min
  30.0 ml/l (3.0 %) - 5 min
HBV/HIV ................................ 10.0 ml/l (1.0 %) - 30 min


Anwendungs-Hinweis:

Instrumente und Gegenstände, die an verschiedenen Personen oder Lokalisationen unterschiedlicher

mikrobiologischen Reinheitsgrades verwendet werden, müssen zwischen den verschiedenen Verwendungen
in einen Zustand versetzt werden, in dem sie keine Infektion mehr verursachen können.


Das gleiche gilt, wenn der Inhalt von beispielsweise Spendern jeglicher Form ausgewechselt / neu befüllt werden soll,
unabhängig davon ob es sich um das gleiche Produkt oder ein anderes Produkt handelt.


Die verschiedensten Krankheitserreger müssen durch ein geeignetes Aufbereitungsverfahren
(Reinigung; Desinfektion; Sterilisation) mit der nötigen Sicherheit von den Instrumenten beseitigt werden,
sodass die zu treffenden Mikroorganismen dem desinfizierenden Mittel möglichst frei ausgesetzt sind.


Der Hersteller empfiehlt das chemothermische Aufbereitungsverfahren zwischen 60°C und 70°C anzuwenden.


Die Spender sollten spätestens nach Ablauf von 28 Tagen Standzeit erneut aufbereitet werden.


Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.